Billige HSTR-Stecker – Finger weg!

Die bekannten grünen 6ploigen Multiplex Stecker sind ein quasi-Standard in vielen Bereichen des Flugmodellbaus. Allerdings sind diese nicht ganz billig – Stückpreise um die 2 EUR sind keine Seltenheit. Als ich dann auf der Messe Friedrichshafen einen preiswerten, kompatiblen Stecker gesehen habe, wurde dieser gekauft. Das hätte ich mir besser gespart. Hier nur die leidigen Erfahrungen..

ne_steck-4
image-826


Die neuen Stecker gibt es u.a. bei Fa. NESSEL Elektronikin verschiedenen Farben – gelb – schwarz – rot – grasgrün. Daher wurde mal testweise ein Päckchen dieser NE-HSTR-Stecker mit 10 Steckern und 10 Buchsen in gelb gekauft.

Der erste Einsatz war als Stecker an einem Ladekabel geplant. Dazu wurde ein Kabel angelötet und Schrumpfschlauch aufgeschoben. Dieser Schrumpfschlauch wurde dann wie üblich mit dem Heissluftfön bei knapp 100 Grad Celsius geschrumpft. Leider war der Stecker dananch unbrauchbar:

ne_steck-1
image-827

Selbst bei geringer Wäremzuführ verformt sich der Stecker sofort. Der Grund liegt im verwendeten Kunststoff! Während der Original Multiplex Stecker aus einem hochwertigen faserverstärkten Kunststoff gefertigt wird, sind die „kompatiblen“ Stecker leider aus einem billigen thermoplastischen Material, das schon bei geringen Temperaturen weich wird.

Ein zweiter Einsatz war als Stecker an einem Telemetrie-Stromsensor geplant. Dazu mußte der Kontakt ein wenig aufgebogen werden, um auf die Platine zu passen. Der Steckerpin bracht bei geringster Belastung ab – das Material der Kontakte ist völlig spröde!

ne_steck-5
image-828

Mein persönliche Fazit: Diese Stecker sind eigentlich für seriöse Anwendungen im Flugmodellbau in jeder Hinsicht ungeeignet!

Hier die Stecker im direkten Vergleich:

ne_steck-2
image-829

Gelb: Billige Nachahmung                 Grün: Das Original

Der Preisunterschied: 10 Paar NE-Stecker gelb 14,80 EUR zu 10 Paar Original Multiplex 17,80 – also gerade mal 0,15 EUR je Stecker! (Preise Stand März 2010)

Und dafür dann diese massiven Qualitätsunterschiede?

Da kann man nur sagen: Finger weg und nur die grüne Originalware kaufen. Ein Flugmodell wegen 0,15 EUR Ersparnis einem unnötigen Riskiko aussetzen? Ich werde das nicht tun!

 

 

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.